TECHNOLOGIE

"EASY RAIN 3"

Folgende Funktionen sind möglich:

  • Programmierung und Steuerung einer konstanten Einzugsgeschwindigkeit während des gesamten Beregnungsvorganges
  • Vorberegnung
  • Nachberegnung
  • Stand-by-Betrieb bei Abfall oder Ausbleiben der Druckverhältnisse, Fortsetzung der Beregnung bei Anliegen der ursprünglichen Druckparameter, sofern die Maschine mit einem Druckwächter (optional) ausgestattet ist.

Anzeigeparameter auf dem Display:

  • Aktuelle Arbeitsgeschwindigkeit in m/h
  • Programmierte Arbeitsgeschwindigkeit in m/h
  • Bereits eingezogene sowie noch einzuziehende Meter des PE-Rohres
  • Alarm bei Batterieschwäche
  • Programmierte und verbleibende Zeit der Vorberegnung
  • Programmierte und verbleibende Zeit der Nachberegnung
  • Verbleibende Zeit bis zur Beendigung der Beregnung (in Stunden und Minuten)
  • Alamierung bei fehlerhafter Programmierung oder Fehlfunktion
  • Im Falle eines Alarms erfolgt die Endabschaltung (Aktivierung der Unter-/Überdruckabschaltung).

"TR 3"

Folgende Funtionen sind möglich:

  • programmierung und Steuerung einer konstanten Einzugsgeschwindigkeit während des gesamten Beregnungsvorganges oder die Möglichkeit von differenzierten Einzugsgeschwindigkeiten (max. 4 Zonen je Schlag)
  • Vorberegnung
  • Nachberegnung
  • Programmierung einer späteren Startzeit
  • Stand-by-Betrieb bei Abfall oder Ausbleiben der Druckverhältnisse, Fortsetzung der Beregnung bei Anliegen der ursprünglichen Druckparameter, sofern die Maschine mit einem Druckwächter (optional) ausgestattet ist.
  • Programmierung einer gewünschten Beregnungszeit
  • Programmierung der gewünschten Niederschlagsmenge in mm oder differenzierter Niederschlagsmengen (4 Zonen).

Anzeigeparameter auf dem Display:

  • Aktuelle Arbeitsgeschwindigkeit in m/h
  • Programmierte Arbeitsgeschwindigkeit in m/h
  • Bereits eingezogene sowie noch einzuziehende Meter des PE-Rohrs
  • Anzeige des Tages und der Uhrzeit bis zur Beendigung der Beregnung
  • Alarm bei Batterieschwäche
  • Programmierte und verbleibende Zeit der Vorberegnung
  • Programmierte und verbleibende Zeit der Nachberegnung
  • Gesamtverbrauch in m³/h und Volumenstrom in lt/min
  • Alamierung bei fehlerhafter Programmierung oder Fehlfunktion.

Sicherheitsfunktionen:

  • Die Über und Unterdruckabschaltung wird bei Störungen oder falscher Programmierung aktiviert und die Maschine wird automatisch gestoppt
  • Aktivierung der Überdruckabschaltung bei Abfall oder Ausbleiben der Druckverhältnisse bzw. Freigabe bei Anliegen der ursprünglichen Druckparameter.

TR3 + GSM
Optionales GSM-Modem für TR3 zum Datentransfer via SMS (3 Anwender):

  • Informationen über Arbeitsparameter
  • Auflistung der Alarmfunktionen
  • Benachrichtigung bei Beregnungsende
  • Manuelle Stopfunktion via SMS
  • Abfrage der aktuellen Arbeitsparameter via SMS.

INNOVATION

Jahre bewährte Zuverlässigkeit.

Trommel und Chassis Robuste Rahmen-Konstruktion.

Turbine aus spezieller Aluminiumlegierung für optimale Leistung auch bei geringem Druck.

Maschinenrohr aus spezieller Polyethylenzusammensetzung für hohe Beanspruchung.

Regner mit Düsensatz nach Kundenwunsch.

Geschwindigkeitsregelung des PE-Rohreinzuges über Lagenausgleichsbügel, der in Abhängigkeit der PE-Rohrlängen auf der Trommel den By-Pass öffnet und eine konstante Einzugsgeschwindigkeit ermöglicht.

Ölgetriebe mit 3-4-6 Geschwindigkeiten je nach Maschinenausführung hergestellt aus hochwertigsten Materialen.

Rohrführung und Wendelnutwelle.

Feuerverzinkung Regnerwagen in verschiedenen Ausführungen mit verstellbaren Spurbreiten.

3-4-6 Gang - Schaltgetriebe mit automatischer Bandbremse aus hochwertigem Material.

Gehärteter Zahnkranz und Getrieberitzel zur Erzielung einer langen Lebensdauer.

Turbine aus spezieller Aluminiumlegierung mit By-Pass für geringste Druckverluste.